Kammzüge/Batts

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Kerzenschein

 

diese Schurwollmischung (1/3 Polwarth/1/3 Lama weiß/1/3 Tussahseide) besticht durch eine Weichheit die seines Gleichen sucht.

Die Farbharmonien in Gelb- Orange und -Rottönen, gepaart mit dem weißen Lamaanteil. Dazu noch der schöne Glanz der Tussahseide - Einfach traumhaft genial!!

Hier zeigt sich mal wieder, dass, das alte Brauchtum spinnen keinesfalls ein "alter Hut" ist.

 

Zusammensetzung

33,33% Wolle (Polwarth)

33,33 % Lama (weiß)

33,33 % Tussahseide

 

Verkaufseinheit 1 Kammzug 140 gr

 

 

 


 

Auf Lager

Goldtrompete

Diese hochwertige seltene Fasermischung aus 60% Schurwolle (Swaledahle) und 40% regenerierter Proteinfaser (20% Tencel/20% Bambus) hat einen herrlich weichen Griff. Tencel und Bambus verleihen dieser Mischung nicht nur einen traumhaften Glanz, sondern sind durch Ihre geniale Eigenschaften themeraturausgleichend zu sein, IDEAL für ALLERGIKER wie z.B. Neurodermitis geeignet.

Die jungen frischen Grün- und Orangetöne zeigen einmal mehr das "ökologisch" und bewußt keinesfalls langweilig sein muß.

Das Swaledale Schaf

Der Ursprung dieser Rasse gehört genetisch zur Gruppe der gehörnten Schafe, aus denen auch die Blackface entstanden Langsam im Laufe der Zeit ein "Swaledale" Rassetyp entstand. Die Swaledale Schafe können nun sowohl in den Hügeln und Niederungen Großbritannien gefunden werden, wodurch sowohl reine gezüchtete Rasse und die bekannte North of England Mule (eine Blue Faced Leicester Kreuzung ). Das Swaledale hat sich gut mit dem dort herrschenden raueren Klima anrangiert.

 

Zusammensetzung

60 % Schurwolle (Swaledahle)

20% Tencel

20 % Bambus

 

Verkaufseinheit:

1 Kammzug = 160 Gramm

 

 

19,50 *

Auf Lager

*
Preise zzgl. Versand